aus dem  Jahrgang 2019






VERKAUFT

 Pilgrim vom Insbachtal geb. Februar 2019   ein Bullenkalb mit einem sehr friedlichen Wesen

ein ganz lieber Kerl

Vom 1. Tag an hat er sich streicheln  lassen , aus diesem Grund gut geeignet  für Neueinsteiger  in die Gallowayzucht

seine Mutter ist Solara vom Insbachtal   bew. 888  sein Vater Pronom bew. 878


  Leila vom Insbachtal mir ihrer Mutter Lea, ein ganz typisches Lea Kalb, mit dem Herz einer Schottin, geb.März 2019

Ihre Mutter ist Lea bew.888,  der Vater Pronom bew. 878


Lea hat ihre Kälber stets  Kalb bei Fuss  in der ersten Zeit und nicht selten hütet sie alle Kälber...

ihre guten Mutterkuheigenschaften vererbt sie an ihre weiblichen Kälber



 Summer vom Insbachtal  hat den richtigen Namen, geb.März 2019 bei strahlendem Sonnenschein

Sie ist das Kalb von Susanna 878. und Pronom bew. 878.

ein strammes Mädchen und sehr zutraulich

Susanna vom Insbachtal  und ihr Kalb Summer stammen  von unserer Savannah ab, die uns

schon viele , alles weibliche Kälber  !! geschenkt hat. Diese Nachzucht begeistert durch ihr liebes mütterliches Wesen.




Sarah vom Insbachtal ist am 1. Mai geboren und ist ein sehr vitales kleines Galloway von der ersten Stunde an.

Sarah ist sehr zutraulich und schmust auch gerne ein bisschen

Sie ist das Kalb von Savannah bew. 988 und Pronom 878

Savannah ist die Sensible in unserer Herde und gibt ihr mütterliches liebevolles Wesen an ihre Kälber weiter.

Wir haben von Savannah bisher nur weibliche Nachzucht.







 

1092